Prozesse

 

Kompetenzen

Die frühzeitige Inanspruchnahme unserer Beratung ermöglicht signifikante Kosteneinsparungen, Zeitersparnis und damit eine termingerechte Fertigstellung des Projektes. Wir verfolgen einen lösungsorientierten und kundenorientierten Ansatz. Überzeugen sie sich von unserer Kompetenz! 

  • Wirtschaftlich-Technische Beratung
  • Beschaffung (Guss- / Schmiedeteile / Vollmaterial)
  • Fertigungstechnologie (zerspanen, wuchten, waschen, montieren)
  • Qualität (3D-messen, Druck- & Dichheit prüfen, Magnetpulver prüfen)
  • Lager / Logistik
  • Management von Outsourcing-Projekten


Flexibilität

 

Was zeichnet uns aus?

Mit unserem modernen, flexiblen Fertigungssystem können wir wiederkehrende Komponenten in beliebiger Reihenfolge und mit wechselnden Losgrößen fertigen. Auf diese Weise können auch kurzfristige umzusetzende Projekte technologisch realisiert werden.

Wir verfügen über ein leistungsfähiges und zuverlässiges Netzwerk internationaler Lieferanten. Ein eigener Werkzeug- und Vorrichtungsbau sowie eine hochgenaue 3D-Koordinatenmessmaschine tragen dazu bei, die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

 
Spektrum
kubische und rotationssymmetrische Bauteile: max. Störkreisdurchmesser 850 mm
Gewicht: 0,5 -500 kg
Material: Eisenguss (GG, GGG, ADI),
Aluguss, Rotguss, Stahlguss,
Schmiedeteile, Stahl
Stückzahlen kleine und mittlere Serien
Genauigkeiten IT6
 

Qualität

 

Kundenzufriedenheit als Ergebnis kontinuierlicher Prozessverbesserungen

Wir sind ein Unternehmen, das seine Prozesse mittels präziser Qualitätsplanung umsetzt. Kontinuierlich führen wir Reviews und Audits durch, um die Prozessleistung zu messen und die Prozesseffizienz zu bewerten. Damit die Komponenten unser Werk so verlassen, wie der Kunde sie bestellt hat, durchlaufen sie mehrfache  Qualitätskontrollen.

Die Qualiätsüberwachung beginnt bei der stichprobenartigen Wareneingangs- und Materialkontrolle. Danach erfolgt die Überwachung des gesamten Produktionsprozesses entsprechend der vereinbarten Kundenvorgaben bis zur 100%-Kontrolle der Produkte mittels 3D-Koordinatenmesstechnik. Eine statistische Prozesskontrolle (SPC) ist auf Kundenwunsch möglich. Die Erststückfertigung erfolgt mit einem Erstmusterprüfbereicht oder nach dem Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP).

Regelmäßige Kundenaudits und Audits von unabhängige Drittparteien (TÜV, GL) überwachen die Fertigung der Komponenten. Unser Produktionswerk ist ISO 9001: 2015 zertifiziert und besitzt die HPQ und den Q1 Lieferantenstatus der Deutsche Bahn AG.